Über uns

Der „Treffpunkt: Umweltbildung“ ist eine gemeinsame Plattform von Umweltverbänden, Institutionen, Initiativen und Einzelpersonen aus dem Raum Erlangen, die ihre Aktivitäten bündeln und übersichtlich darstellen möchten. Akteure sind z.B. der Landesbund für Vogelschutz, der Landschaftspflegeverband Mittelfranken, der Botanische Garten der Universität Erlangen-Nürnberg und die Stadt Erlangen.

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Der „Treffpunkt: Umweltbildung“ bietet Informationen für alle, die privat oder beruflich an Unterricht, Exkursionen, Events oder weiteren Aktivitäten im Bereich ökologischer Fragestellungen interessiert sind. Im Vordergrund stehen dabei Motivation ebenso wie die Vermittlung von Hintergründen. Das Ziel ist der ökologisch mündige Mensch, der in der Lage ist, Umweltbelange selbst zu gewichten und deshalb eigenverantwortlich zu handeln. Umweltbildung ist eine Kernkompetenz der Zukunft. Den Weg dorthin können sich Kinder, Jugendliche, Eltern, BetreuerInnen und LehrerInnen selbst zusammenstellen.